Mittwoch, 6. Februar 2013

Indian Summer Übergangsmantel...

Passend zur Wickeloptik-Tunika, die es noch vor meinem dsl-crash auf den Blog geschafft hat, habe ich einen in herbstlich gedeckten, aber dennoch bunten Farben strahlenden Übergangsmantel erstellt, den ich heute zeige. Da ich ihn nicht extra gefüttert habe, ist er für wunderschöne, aber kalte Schneetage -wie heute!- leider zu kühl, aber sobald das Thermometer an den zweistelligen Plusgraden zu nagen beginnt, hole ich ihn wieder aus dem Schrank.
Den Schnitt dafür habe ich unverändert aus der f.i.m.i. summer 2008 (3461 Blusenjacke) übernommen.
Stoff ist gefilzter Strickstoff.

Hier gibts die Fotos:






Und da schaffe ich es doch tatsächlich mal wieder pünktlich zum Me Made Mittwoch :-)

Es grüßt
die Isa, die sich noch nicht sicher ist, was sie von dem ganzen Schnee heute halten soll...

Kommentare:

  1. boah ist der klasse!
    großartig!!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff ist ja total schön. Da ist die gute Laune garantiert.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  3. Oh wei... is der schööön!!!

    TOLL!!!

    LG

    Ursel

    AntwortenLöschen
  4. Wow, cool! Steht dir super!

    Liebe Grüße, Tabea

    AntwortenLöschen
  5. So ein schöner Mantel, die Farben bei dem Schieetwetter ein Lichtblick, danke Dir fürs zeigen.
    Judika

    AntwortenLöschen
  6. großartig!!! und so ein schöner farbflash im weiß und grau des winters!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  7. Der Mantel ist super - dein Bildchen ist mir sofort ins Auge gesprungen :)
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    Dein Mantel ist totschick! Gefällt mir ausgesprochen gut!
    Der Stoff hat wunderbare Farben.
    Großes Kompliment an DICH!

    Liebe Grüße
    Anfrieda

    AntwortenLöschen